Ausschnitt aus einer Generalstabskarte
von 1837